#Blümchen: Blumencafé mit Sinn für Nachhaltigkeit

Schon von draußen fällt auf, dass dieses Blumengeschäft etwas anders ist. Denn vor dem Laden stehen nicht nur Pflanzen, sondern auch Gartenmöbel mit bunten Kissen, die einladen, sich mit einem Kaffee darauf niederzulassen, um mal einen Moment dem Alltag zu entfliehen.

Seit Februar dieses Jahres gibt es das Blümchen neben der Post in Kelkheim-Mitte. Inhaberin Svetlana Holinski hat hier ein tolles Konzept aus Floristik und Café geschaffen, wie es sonst in Großstädten zu finden ist. „#Blümchen: Blumencafé mit Sinn für Nachhaltigkeit“ weiterlesen

Wohlfühl-Oase im Familienalltag: Das herzlichste Café seit es Kuchen gibt!

Einfach mal alles liegen und stehen lassen, einen (sehr) leckeren Kaffee oder Tee trinken gehen, selbstgebackenen Kuchen genießen und dabei entspannt mit anderen Eltern, Großeltern oder Kindern über Gott und die Welt plaudern – das geht. Im Familiencafé FranzisKUSS im Fischbacher Gemeindezentrum gibt es jeden Donnerstag zwischen 15 und 18 Uhr nicht nur duftende Köstlichkeiten für Groß und Klein, sondern auch Herzenswärme, Auszeit-Stimmung und kunterbunte Familien-Wellness für jeden Geschmack.

Eine sympathische Gruppe von erfahrenen Mamas hat sich rund um die liebevolle Familien-Allrounderin Iris Teut zusammengetan und das herzlichste Café gegründet, das ich persönlich je betreten habe. Es gibt hier keine Stilmöbel, Bauhaus-Chic oder frisch gestärkte Spitzendeckchen. Was die jungen und alten Gäste hier bekommen, ist nicht mit Geld zu bezahlen: ein Lächeln im Alltag, Verständnis, Pause vom „Rundumdieuhr“, reger Austausch mit Gleichgesinnten. „Wohlfühl-Oase im Familienalltag: Das herzlichste Café seit es Kuchen gibt!“ weiterlesen