#Kunsthandwerk in Kelkheim – Das Glas-Atelier von Anja Gilles

Wer vor dem Haus steht, ahnt es schon: Hier lebt jemand Kreatives mit einem Händchen für schöne Dinge und einem Faible für Glas. Ich bin zu Besuch bei Anja Gilles, Glasgestalterin und Glasermeistern aus Kelkheim-Fischbach.

Glasermeisterin Anja Gilles

Seit 2003 ist Anja selbständig, seit 2005 mit ihrem Atelier in Kelkheim, das mittwochs von 15:00 bis 20:00 Uhr geöffnet hat. Anjas Arbeitsschwerpunkte sind das Fusing (Verschmelzen von Glas verschiedener Farben und Formen), Glasperlenwickeln und Bleiverglasung. Zudem bietet sie Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene.

Der Dachboden im Einfamilienhaus ist ihr Reich; Werkstatt und Atelier zugleich. Hier schmilzt sie Glas und fertigt unter anderem Schmuck, Schalen, Vasen und Deko-Objekte für Haus und Garten an. Ich bin überrascht, wie vielfältig Glas ist und darf Anja zusehen, wie sie Glasperlen à la Pandora fertigt. Aus einem Glasstab zaubert sie in wenigen Minuten eine Glasperle, nimmt einen weiteren Stab in einer anderen Farbe und tupft präzise helle Punkte darauf. Fertig ist das Schmuckstück.

Upcycling: Eierbecher aus alten Weinflaschen

Richtig begeistert bin ich von der Wiederverwertung alter Weinflaschen – auch Upcycling genannt (Abfallprodukte in neuwertige Produkte umwandeln). Aus grünen und braunen Weinflaschen stellt Anja Wasserkaraffen, Windlichter, Eierbecher, Serviettenhalter oder Platten für Häppchen her. Dekoriert auf Holz oder Naturstein sieht das richtig klasse aus.

Ich stöbere weiter durch das Atelier. In Vitrinen liegen verschiedene Schmuckstücke, auf Regalen sind kleine und große Vasen sowie Schalen in verschiedenen Größen und Farben ausgestellt. Eine schöne Idee finde ich auch die Kräuterschilder. Kann ich gut für meine Kräuter auf der Loggia gebrauchen. Schließlich bleibe ich bei den handgefertigten Grußkarten und Schutzengel stehen. Letzteres muss ich mitnehmen – als Glückbringer für die schriftlichen Abi-Noten meiner Tochter. Ein echter Fischbacher Schutzengel – wenn der nicht hilft bzw. schützt…

Glaskurse für Anfänger und Fortgeschrittene

Kunterbunte Vasenauswahl

Anja stellt aber nicht nur selbst Produkte her, sondern führt in Kursen für Anfänger und Fortgeschrittene auch andere Interessierte in das Handwerk ein. Über ihre Webseite kann man individuelle Kurse für drei bis sechs Personen buchen. So lernen Anfänger in wenigen Stunden die Grundlagen der Glasperlenherstellung in Theorie und Praxis: vom Aufbau des Arbeitsplatzes bis zum Umgang mit Brenner und Glas. Am Ende können die Teilnehmer Grundperlen wickeln und mit einfachen Mustern versehen.

Wer bereits einen Grundkurs absolviert hat, kann auch mal mit Freundinnen (oder Freunden) einen Arbeitsplatz im Atelier mieten und dann frei Schnauze selbst kreativ werden. Anja ist die ganze Zeit dabei und gibt Anregungen oder hilft. Eine schöne Geschenkidee bzw. tolle Möglichkeit, selbst etwas zum Verschenken zu basteln.

Wer nicht selbst kreativ werden möchte – bzw. irgendwo sind uns Laien ja auch Grenzen gesetzt – kann Objekte in Auftrag geben. Vor Weihnachten würde ich das rechtzeitig machen, denn dann produziert Anja für die Märkte und Zeit ist knapp. Eine Adventsausstellung im November (dieses Jahr am 18.) findet stets vor Ort im Haingraben statt.

TaunusSoul – Märkte für Kunsthandwerker

Das Lable von TaunusSoul by Anja Gilles. Quelle: www.atelier-glas.de/taunussoul-mit-herz-und-seele-handgemacht/

Apropos Märkte: Unter dem Lable TaunusSoul organisiert die Glasermeisterin kleine, feine Kunsthandwerker -und Designermärkte im Taunus. Nicht klein, sondern ziemlich groß wird der nächste Markt: TaunusSoul am Zauberberg am 26. August 2018. Gemeinsam mit Catherine Hueber von der Kulturgemeinde Kelkheim organisiert Anja dann in Ruppertshain ein Sommerfest mit Kunst, Handwerk und Kultur, eine Mischung aus Kelkheimer Künstlern und kulturellen Highlights wie Lesungen, Musik und Kinderprogramm. Darüber hinaus öffnen an diesem Tag die Ateliers und Büros im Zauberberg ihre Pforten. Für das leibliche Wohl sorgen das Restaurant Merlin und das Café am Zauberberg. Das hört sich gut an, nichts wie hin.

Adresse

Atelierglas Anja Gilles

Haingraben 8A

65779 Kelkheim-Fischbach

Tel.: 06195 969017

info@atelierglas.de

http://atelierglas.blogspot.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.