Eintauchen in Geschichten – Die Buchhandlung Gundula Herr in der Kelkheimer Stadtmitte

Gehen Sie noch in Buchhandlungen oder lassen Sie sich Ihre Bücher von Amazon nach Hause liefern? Wenn ja, dann verpassen Sie was. Es ist nämlich unglaublich entspannend, gemütlich durch Bücherregale zu stöbern, hier und da ein Exemplar in die Hand zu nehmen, sich von Covern anlocken und von Geschichten inspirieren zu lassen. Ich finde das wunderbar.

All das können Sie haben, zum Beispiel in der Buchhandlung Herr, eine von dreien in Kelkheim. Die Buchhandlung Herr ist eine kleine Institution in der Stadt. Sie gibt es bereits seit 1974 und schon immer stand sie für Anspruch und Qualität. Geleitet wird sie heute von Brigitte Remer und ihrer Tochter Rebekka, wobei Rebekka den Laden seit 2012 maßgeblich führt.

Was das Herz begehrt: von Buchempfehlung bis Lieferservice

Die Buchhandlung Herr verbindet den traditionellen Buchladen mit der digitalen Welt und begegnet dem veränderten Lese- und Kaufverhalten der Kunden mit zahlreichen Services. Hier hat Rebekka Remer in den vergangenen fünf Jahren viel Neues reingebracht. Die studierte Politikwissenschaftlerin und ausgebildete Buchhändlerin ist offen für die neuen Medien und versucht sich hier gerne auch mal aus.

Geschäftsführerin Rebekka Remer
Geschäftsführerin Rebekka Remer

Neben (haptischen) Büchern bietet die Buchhandlung Herr eBook Reader und Lese-Tablets  von Tolino an. Einmal gekauft, können sich die Nutzer die eBooks zu jeder Zeit und an jedem Ort herunterladen. Klassische Bücherbestellungen nimmt der Laden telefonisch, über den Online-Shop, per E-Mail, Facebook, Instagram und seit neuestem auch via WhatsApp entgegen. Einfacher kann man es dem Kunden nicht machen.

Ich persönlich bin ein großer Fan der neuen (sozialen) Medien und lasse mich gerne auf Facebook oder Instagram inspirieren. So auch von der Buchhandlung Herr. Regelmäßig postet hier Rebekka Remer Neuerscheinungen oder Buchempfehlungen – und das auf eine sehr sympathische und unaufdringliche Weise. Buch-Highlights kann man sich aber auch per Newsletter zusenden lassen. Darüber hinaus gibt es auf der Webseite eine Rubrik mit persönlichen Empfehlungen des Teams. Spricht mich eines der Bücher an, kann ich es mit einem Klick direkt in den Warenkorb legen.

Wer ein Buch bestellt, kann es am nächsten Morgen abholen. Schneller schafft es Amazon auch nicht. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich die Bücher nach Hause liefern zu lassen. Wenn’s ganz dringend ist, bringt Rebekka Remer ein Buch auch schon mal persönlich vorbei.

Auswahl statt Masse

Buchhandlung Gundula Herr
Wunderbar entspannend: Durch Regale stöbern und in Geschichten hineinlesen.

Einen weiteren großen Vorteil, den stationäre Buchhandlungen aus meiner Sicht haben, ist, dass sie eben nicht mit einem schier unendlich großen Sortiment um die Ecke kommen. Das begrenzte Angebot finde ich in einer Zeit, in der alles unbegrenzt scheint, extrem angenehm. So filtert das Team der Buchhandlung Herr für uns Kunden aus über 90.000 Neuerscheinungen im Jahr die Bücher heraus, die es für lesenswert erachtet. Dazu gehören Bestseller und Schmöker, die man – gemütlich auf die Couch gelümmelt – mal so weglesen kann, genauso wie klassische Krimis oder aktuelle Sachbücher. Darüber hinaus gibt es eine umfangreiche Auswahl an Kinder- und Jugendbücher. Was der Laden nicht vorrätig hat, kann ja über die genannten Wege bestellt werden.

Letztendlich lebt ein stationäres Geschäft aber von den Menschen, die dort arbeiten. Und die sind in der Buchhandlung Herr nicht nur unheimlich freundlich, sondern auch kompetent. Ich fühle mich hier willkommen und immer gut beraten. Und dann freue ich mich, von Regal zu Regal zu ziehen ich mich von den Covern und Geschichten anlocken und inspirieren zu lassen…

Adresse und soziale Medien der Buchhandlung Gundula Herr

Frankenallee 6, 65779 Kelkheim, www.buchhandlung-herr.de

Parkmöglichkeiten gibt es ausreichend: Entweder in der neuen Stadtmitte oder im Parkhaus unterhalb vom Rewe

Facebook: www.facebook.com/buchhandlungherr

Instagram: www.instagram.com/buchhandlung_herr

WhatsApp: 06195 90 22 00

Weitere Buchhandlungen in Kelkheim

Neben der Buchhandlung Gundula Herr gibt es in Kelkheim noch die Buchhandlung Pabst auf der Frankfurter Straße. Auch diese Buchhandlung gibt es schon sehr lange. Eigentlich so lange ich mich zurückerinnern kann. Neben Büchern kann man hier unter anderem Schul-, Büro- und Bastelbedarf sowie Zeitschriften und Dekoartikel kaufen.

Des Weiteren befindet sich Violas Bücherwurm in der Bahnstraße. Die Buchhandlung bietet unterjährig zahlreiche Lesungen an. Mehr Infos gibt es auf Facebook…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.