#Blümchen: Blumencafé mit Sinn für Nachhaltigkeit

Schon von draußen fällt auf, dass dieses Blumengeschäft etwas anders ist. Denn vor dem Laden stehen nicht nur Pflanzen, sondern auch Gartenmöbel mit bunten Kissen, die einladen, sich mit einem Kaffee darauf niederzulassen, um mal einen Moment dem Alltag zu entfliehen.

Seit Februar dieses Jahres gibt es das Blümchen neben der Post in Kelkheim-Mitte. Inhaberin Svetlana Holinski hat hier ein tolles Konzept aus Floristik und Café geschaffen, wie es sonst in Großstädten zu finden ist.

Blumen, Kaffee, Wohlfühlen

Sventlana Holinski ist es wichtig, dass sich die Kunden bei ihr wohlfühlen. Das ist auch nicht schwer, denn abgesehen mal davon, dass sie und ihre Mitarbeiterin einfach super freundlich sind, ist der Laden geschmackvoll und gemütlich eingerichtet. Man merkt, dass hier jemand mit Leidenschaft, Herzblut, aber auch Erfahrung bei der Sache ist. Denn bereits in Frankfurt hatte die gelernte Floristin 11 Jahre einen Blumenladen. Damals noch ohne Café.

Das Geschäft ist großzügig eingerichtet. Gleich beim Betreten befindet sich seitlich eine Theke aus Holzpaletten und Glas. Wer sich einen Strauß Blumen binden lässt, kann sich hier niederlassen und beim Binden zuschauen. Dabei entstehen nicht selten nette Gespräche. Wer ein bisschen Zeit mitbringt, kann sich zugleich einen Kaffee, Latte oder Tee bestellen. Auch wer mal keine Blumen braucht, sondern einfach nur Lust auf einen Kaffee hat, ist bei Svetlana Holinski stets willkommen.

Neben Schnittblumen; Zimmerpflanzen und Pflanzen für Garten und Balkon gibt’s im Blümchen auch erschwingliche Dekoartikel nach Saison. Außerdem bietet die Floristin das Bepflanzen von Übertöpfen an, sprich, wer eine Pflanze und einen Übertopf kauft, kann sich diese gleich eintopfen lassen. Möglich ist auch, sich einen eigenen Übertopf mitzubringen und die (im Laden gekaufte) Blume dann darin einpflanzen zu lassen. Darüber hinaus kann man sich vom Blümchen-Team Sträuße und Deko für Hochzeiten, Firmenfeiern, Events, Trauerfeiern etc. anfertigen lassen. Auch Innenbepflanzungen für privat oder Firmen werden übernommen.

Den Umweltaspekt im Blick

Die Pflanzen im Blümchen stammen aus dem Großmarkt und tragen das Lable „Ich bin von HIER“. Damit werden nicht nur regionale Gärtnereien unterstützt, von denen es immer weniger gibt, man schont auch die Umwelt durch kurze Transportwege. Außerdem stehen die Gartenbetriebe dieses Lables für den Erhalt und Ausbau von Umweltstandards und der Sicherung der gültigen Sozialstandards. Darüber hinaus verzichtet Sventlana Holinski auf das Einpacken in Folie. In schönem Papier sieht ein Blumenstrauß genau so schön aus.

Alles in allem ein wirklich gelungenes Konzept und eine weitere Bereicherung für unser Stadt.

Anschrift

Blümchen

Breslauer Straße 44

65779 Kelkheim

Telefon: 06195 9777272

www.bluemchen-floristik.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.